Skip to main content

Der Mini-Helikopter hatte einen Unfall und funktioniert danach nicht mehr richtig? Dann sollte er nicht nur instand gesetzt, sondern im Anschluss auch getrimmt werden. So lässt sich das Fluggleichgewicht wieder herstellen und der kleinen Heli bedenkenlos zu neuen Flugoperationen einsatzbereit gestalten. Um den Mini-Helikopter zu trimmen, sollte man Schritt für Schritt vorgehen und keine Option vergessen. Nur so wird die volle Funktionalität gewährleistet.

PicooZ trimmen: Schritt für Schritt

  1. Stelle deinen Mini-Helikopter auf eine ebene Unterfläche
  2. Gashebel langsam & dosiert bewegen
  3. Dein Heli dreht sich im Uhrzeigersinn? Dann drücke die Trimmer-Taste nach links.
  4. Dein Heli dreht sich gegen den Uhrzeigersinn? Dann drücke die Trimmer-Taste nach rechts.

Dir reicht die Erklärung nicht? Dann lies unten weiter!

Vor dem Trimmen sollte geprüft werden, welche Probleme der Mini-Helikopter beim Start hat. Dazu stellt man ihn am besten auf eine glatte Oberfläche und betätigt langsam den Gashebel. Es kann passieren, dass sich der Heli im Kreis dreht und gar nicht abhebt. Aber er kann auch starten und sich im Flug drehen. Hier wird die Trimmer Taste betätigt und so lange in die Richtung gedrückt, in welche sich der Mini-Helikopter dreht. Der Vorgang kann einige Minuten in Anspruch nehmen bis der Heli wieder geradeaus fliegt.

Dein Mini-Helikopter fliegt zu schnell oder zu langsam? So löst du das Problem

Aber auch ein zu schneller Flug kann Probleme bereiten und lässt sich mit einem Trimmer regulieren. Um das Problem zu beheben, wird der Trimmer 30° gegen den Uhrzeigersinn gedreht und so einige Zeit gehalten. Der Vorgang muss so lange wiederholt werden, bis der Mini-Helikopter die gewünschte Geschwindigkeit erreicht.

picooz-trimmen-helikopter-fliegt-zu-schnell

Dein Heli fliegt zu schnell? So gehst du vor

Der gleiche Vorgang, nur mit einer Drehung von 30° im Uhrzeigersinn behebt Probleme, fliegt der Heli zu langsam und soll in der Geschwindigkeit gesteigert werden.

picooz-trimmen-helikopter-fliegt-zu-langsam

Dein Helikopter fliegt zu langsam? So löst du das Problem

Beim Trimmen sollte man sehr vorsichtig vorgehen und geduldig jeden Schritt mit Fingerspitzengefühl ausführen. Werden Drehungen zu kräftig ausgeführt, kann der Mini-Helikopter erneut kaputt gehen.

Auch die Steuerung der Flughöhe, das Brems- und Beschleunigungsverhalten, sowie die Drehungen in der Luft und den Vorwärtsflug kann der Nutzer entsprechend seiner Vorstellungen trimmen und den Mini-Helikopter wieder im gewünschten Maß fliegen lassen.
Der kontrollierte Flug wird von Mini-Helikopter Liebhabern häufig diskutiert, wobei es zu verschiedenen Meinungen kommt. Jeder Mini-Helikopter lässt sich trimmen und so auf die Bedürfnisse des Nutzers konfigurieren. Mit Fingerspitzengefühl und verschiedenen Tests lässt sich jeder Mini-Helikopter nach den eigenen Vorstellungen konfigurieren und in Fluggeschwindigkeit und Drehung, sowie im Beschleunigen und Abbremsen beherrschen.

Picooz trimmen: Die Schritt für Schritt Anleitung